AccessFintech nutzt Capco, um die Einführung der Post-Trade-Transformation zu beschleunigen

Startseite » Seite kaufen » AccessFintech nutzt Capco, um die Einführung der Post-Trade-Transformation zu beschleunigen
Geschrieben von: Anton Sergeev
forex-generator

AccessFintech nutzt Capco, um die Einführung der Post-Trade-Transformation zu beschleunigen Capco und AccessFiTech haben sich zusammenschließen, um die Annahme von AccessFintechs Datenmanagement- und Workflow-Lösung von Asset-Managern und anderen Post-Trade-Unternehmen zu beschleunigen.

Unter der neuen Partnerschaft wird das globale Beratungsunternehmen die Lieferung des Synergienetzes von AccessFintech für Asset-Manager, Banken, Makler und Depotbiers angeben.

Die Post-Trade-Lösung ist zu einem lebenswichtigen Instrument für Firmen geworden, um das ankommende Abrechnungsdisziplin-Regime (SDR) zu erfüllen, das unter der zentralen Wertpapierverwaltung (CSDR) dargelegt ist, indem er effizientes Transaktionslebenszyklusmanagement und Benchmarking-Erkenntnisse in der gesamten finanziellen Finanzierung Ökosystem.

Es ermöglicht auch einen schnelleren Arbeitsablauf-Adoptions- und Änderungsmanagementinitiativen, um Unternehmen bei der Bewältigung von Herausforderungen mit den Betriebs- und Regulierungsvorschriften zu unterstützen, einschließlich IBOR-Abgleich, Vorabhetz- und Siedlungen sowie Barzahlungsbestätigungen.

Capco-Fähigkeiten, um Transformationsprojekte zu liefern, erhöht das Tempo, an dem Kunden ihre Operationen mit dem Synergy-Netzwerk integrieren können, sodass sie von der zusätzlichen Transparenz und Sicherheit profitieren können, dass das Netzwerk angeboten wird.

“Ob für regulatorische, Risikomaten, Effizienz oder Kostenzwecke, finanzielle Institutionen, um globale Transformationsreisen aktiv zu verfolgen, um die Gesamtprozess-Vereinfachung und eine Rationalisierung ihrer Technologieökosysteme zu erreichen. Innovativen Lösungen wie dem Synergy Network beschleunigt diese Reisen und liefert kostengünstige und hochkontrollierte regionale Prozessumgebungen “, sagte Owen Jelf, Partner und globaler Leiter der Kapitalmärkte in Capco.

, um mit neuen Vorschriften und erhöhtem Wettbewerb, Banken, Brokern, Verwahrer und Buy-Side-Firmen konzentrieren sich auf die Verbesserung der Effizienz und ihre Technologieplattformen. Fragmentierte oder teilweise Datenhandbuchsprozesse bedeuten jedoch erhöhte Kosten und Liquiditätsrisiko. In demselben Atemzug konzentrieren sich die Unternehmen auch darauf, ihre internen Prozesse und Systeme zu verbessern.

AccessFintechs Partnerschaft mit Capco folgt einem Span der Partnerschaften des Tech-Anbieters, der im vergangenen Jahr gegründet hat, zu dem auch die Likes of Clearstream, Broadridge, Janus Henderson, JP Morgan, Goldman Sachs und Sinfonie gehören. In letzter Zeit hat sich die Start-up-Firma Post-Trade mit sechs ein Partnerschaft, um CSDD-Datendienste an Kunden anzubieten.

“AccessFintech arbeitet bereits mit einer kritischen Masse erheblicher Finanzinstitute zusammen und verarbeitet erfolgreich mehr als eine Milliarde Transaktionen pro Monat. Kupplung Capco-Industrie-Benchmark-Technologie und Betriebsänderungsmanagement und -lieferungskompetenz mit unserem Synergy-Netzwerk und der Plattform sind ein wichtiger Beschleuniger von unsere Kundenbetrieb und Technologietransformation “, ergänzte Boaz Zilberman, EVP, Business Development bei AccessFintech.

The post AccessFintech tippt Capco zu beschleunigen Post-Trade-Transformation Verabschiedung appeared first on The TRADE.