Cboe Europe, EuroccP-Partner mit Freetrade, um den britischen Einzelhandelsanlegern in den britischen Retail-Investoren auf den europaweiten Märkten zu erhalten

Startseite » Seite kaufen » Cboe Europe, EuroccP-Partner mit Freetrade, um den britischen Einzelhandelsanlegern in den britischen Retail-Investoren auf den europaweiten Märkten zu erhalten
Geschrieben von: Anton Sergeev
forex-generator

CBOE Europe und EuroccP haben sich mit der kommissionsfreien Plattform, Freetrade zusammengeschlossen, um Retailinvestoren im Vereinigten Königreich Zugang zu den europaweiten Märkten zu geben.

Durch direkte Mitgliedschaften mit der Pan-European Exchange- und Clearinghouse hat die Plattform ihren Nutzerzugriff erweitert, beginnend mit deutschen und finnisch aufgeführten Aktien und mit Plänen, diese Aufgabe zu verlängern, um Österreich, Belgien, Niederlande, Portugal und Schweden zu erweitern.

Einzelhandelsanleger können in der Lage sein, auf Liquidität auf Lager- und Austausch von gehandelten Fonds (ETFs) über Cboe Europe und europaweit europäische Aktien und Austauschaustausch (ETFs) Austauschaustritt zu erhalten.

“FreetRade hat sich entschieden, um den direkten Austausch und die direkte Clearing-Route zu erreichen. Ich kann mir vorstellen, dass politische Entscheidungsträger mehr günstigere Ansätze der Unternehmen erleben möchte, die den Einzelhandelsinvestoren unterstützen. Sie möchten ihren Kunden ein europaweites Investitionserlebnis anbieten. welche cboe Kann durch einen einzigen Zugangspunkt anbieten, “Leiter der Aktien in Cboe Europe, Natan Tiefenbrun, erzählte dem Handel.

Die Retail-Investment-Plattform hat auch die Dienste von Clearinghouse, EuroccP und den Abrechnungseinfrastrukturanbieter, Clearstream, über eine direkte Mitgliedschaft, um seine Nutzer mit den Nacharbeiten der Clearing- und Risikominderung zu unterstützen.

“Viele der anderen Einzelhandelspersonal können traditionell in erlaubniserischer sein. Hoffentlich sehen wir mehr europaweitere Modelle,” Cecile Nagel, Chief Executive in Euroccp, erzählte dem Handel. “Ich erwarte, mehr Aktivitäten zu sehen im Verkaufsraum in der Regel in den kommenden Jahren. Dies beinhaltet Barzahlungen, aber auch ETFs, die ein wichtiger Wachstumsbereich sind. ”

, die 2018 eingeführt wurden, behauptet die FreeTrade-Plattform, die Trades für 1,2 Millionen Einzelhandelsinvestoren zu erleichtern und die einzige Plattform zu sein, die den britischen Einzelhandelsanlegern den direkten Zugang zu den britischen Retail-Anlegern gibt an die europäischen Märkte im Gegensatz dazu, über ein Crest Depot-Interesse (CDI) zu investieren.

Nach Zugabe des europäischen Zugangs sagte Freetrade, es bietet jetzt Zugang zu über 6.000 Aktien und ETFs, Europa, den USA und dem Vereinigten Königreich.

“In Bezug auf die Liquidität auf Auftragsbücher, desto mehr Teilnehmer und diversen die Mischung der Teilnehmer dann die gesündere The Orderbook-Dynamik”, fügte Tiefenbrun hinzu. FreetRade ist ein großer und wachsender Online-Broker, sie haben viele Kunden Durch das Hinzufügen dieser Liquidität in unserem Auftragsbuch wird die Erfahrung aller anderen weiter verbessern, die bereits vorhanden sind.

Die Initiative zeigt auch Appetit von Retail Investoren für europaweite Lösungen, wodurch die Bedürfnisse des Kontinents eine europaweite konsolidierte Datenquelle bestätigt, die Tiefenbrun hervorgehoben wurde.

“Der interessante Winkel aus der Geschichte, den ich denke, ist, dass wir kein konsolidiertes Band in Europa haben, aber er zeigt Es gibt einen Retail-Appetit für europaweite Lösungen, “erklärte Tiefenbrun”, wenn es ein europaweites konsolidiertes Band gab, bin ich sicher, dass sie das kaufen würden. ”

Die Europäische Kommission und der Europäische Wertpapierregler Änderungen kürzlich Änderungen der MIFID-Verordnung im November, in der Europa für jede Anlageklasse einen einzigen Vorhandels-Konzern-Bandanbieter implementieren wird.

Die Post Cboe Europe, EuroccP-Partner mit Freetrade, um den britischen Einzelhandel zu geben Investors Provisionsfreier Zugang zu europaweiten Märkten erschienen zuerst auf dem Handel.

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*