Chinesisches Brokerage wechselt zu FlexTrade FlexOMS

forex-generator

Chinesisches Brokerage wechselt zu FlexTrade FlexOMSTrading Flextrade-Systemanbieter gab die erfolgreiche Migration des chinesischen Brokers Tianfeng Securities International (TFI) in das Order Management System (OMS) bekannt.

Eine chinesische Finanzgruppe, die institutionelle Brokerage-Dienstleistungen für den Handel mit Aktien an der Hong Kong Stock Exchange anbietet, hat einen Schritt von Bloomberg SSEOMS gemacht, einem Produkt, das eingestellt wurde.

River Ho, Executive Director von TFI, sagte: “TFI hat FlexTrade für seine fortschrittlichen Funktionen, Flexibilität und zuverlässige Handelstechnologie ausgewählt. FlexTrade hat bewiesen, dass es uns mit einer sehr schnellen Lieferung ihrer Handelslösung und exzellenten Service bietet. Wir freuen uns, dass FlexOMS uns in unserem Handelsworkflow eine höhere Produktivität und Verarbeitungsqualität bietet.”

Im Rahmen des TFI-Übergangs wurden Feature-Sets hinzugefügt und Funktionalitäten wie DMA- und DSA-Workflows hinzugefügt und auf dem neuen Flexoms mos Office Center-System live übertragen.

Rajiv Kedia, Mitbegründer von FlexTrade Systems, sagte: “Während wir neu in diesem Markt sind, sind wir der festen Überzeugung, dass die Lösungen, die wir anbieten, insbesondere in den Analysen, dem globalen Programmhandel und dem verbesserten Low-Touch-Order-Routing, für die gesamte Vertriebsgemeinschaft in Hongkong von Vorteil sein können.”

Nachdem chinesische Broker zu FlexTrade FlexOMS migriert waren, erschien zuerst auf TRADE.