Citi behauptet mehr als ein Viertel anteil am Markt für geclearte Swaps

forex-generator
Citi-Ansprüche

Die Margin der von Citi clears swaps lag im zweiten Quartal des Jahres bei über 28 Milliarden US-Dollar, was 27 % der gesamten Marge für den US-Swap-Markt entspricht.

Citi behauptete seine Dominanz auf dem Markt für Clearing-Swaps im zweiten Quartal des Jahres, in einem Raum, in dem die Aktivität weiterhin stark auf die fünf größten Clearingbanken konzentriert ist.

Die Margin-Marge für kundengenehmigte Swaps von Citi belief sich im zweiten Quartal des Jahres auf über 28 Milliarden US-Dollar, wie aus Daten von Clarus Financial Technology (Clarus FT) hervorgeht, was 27 % der gesamten Margin für den US-Swap-Markt entspricht.

Allein zwischen dem ersten und dem zweiten Quartal erhöhte Citi seine Kunden-Clear-Swap-Marge um fast 8 % und übertraf damit die anderen US-Rivalen.

Auf Citi folgen Morgan Stanley mit einem Marktanteil von 16 % von 17 Milliarden US-Dollar und JP Morgan mit einem Anteil von 14 % und einer Marge von 14 Milliarden US-Dollar, wie aus den Daten von Clarus FT hervorgeht.

Die fünf größten Swap-Händler hielten zusammen etwas mehr als drei Viertel des Marktes für geclearte Swaps, und die ersten sieben hielten einen Marktanteil von 90 %.

Citi hat sich schnell zu einem der aktivsten Clearing-Swap-Händler sowohl in den USA als auch in Europa entwickelt und ein langfristiges Engagement für sein Clearing-Geschäft auf der ganzen Welt unter Beweis gestellt, da einige seiner Wettbewerber, darunter die Deutsche Bank, aus dem Geschäft ausgestiegen sind.

Es war der erste Terminkommissionshändler (FCM), der im Februar dieses Jahres eine Swap-Transaktion für Endkunden mit Sitz in den USA auf Eurex Clearing abräumte und es dem Frankfurter Clearinghouse ermöglichte, seine US-Vertriebsbasis zu erweitern. Citi hat im Januar im Auftrag von Eaton Vance Management die erste BARablösung mit der CME Group abgewickelt.

Zuletzt hat Citi seine Aktiensparte mit dem Prime-, Futures- und Wertpapierdienstleistungsgeschäft (PFSS) kombiniert, da es eine vollständige Abdeckung von Handel, elektronischer Ausführung, Finanzierung, Clearing, Depot und Fondsdienstleistungen unter einem Haus bieten will.