Das Post-Trade-Blockchain-Projekt von ASX steht auf einer anderen Verzögerung

Startseite » Technologie » Das Post-Trade-Blockchain-Projekt von ASX steht auf einer anderen Verzögerung
Geschrieben von: Anton Sergeev
forex-generator

Der australische Wertpapieraustausch (ASX) hat die Stakeholder gewarnt

Die Kommunikation markiert das neueste in einer langen Randbacklinie der Timeline des Projekts, das seit 2016 geplant wurde, jedoch mit Verzögerungen gearbeitet wurde.

Im September sagte der Vorsitzende von ASX, dass der Austausch im April 2023 immer noch auf dem Weg war. In einem Projektaktualisierung, Tim Hogben, Gruppe Executive, Wertpapiere und Zahlungen, bemerkte jedoch, dass mit einer Verzögerung der nächsten Software-Version verzögert wurde Für das Projekt wird es wahrscheinlich einen Knock-On-Effekt auf das Go-Live-Datum geben. Er fügte hinzu, dass die Schach-Benutzer aktualisiert werden, sobald die neue Timeline bestätigt ist.

HOGBEN erläutert Die Austauschgruppe erkennt “das Komplexitäts- und Risikomanagement, das für diese Art von Projekt und den Bedarf erforderlich ist Für umfassende Branchenprüfung, Integration und Betriebsbereitschaft “.

ASX eröffnete den ersten der integrierten Branchenprüfungsumgebungen für sein Schachersatzprojekt im November 2021, und Hogben sagte, dass die Phase gut fortschreitet.

Das zweite Testumfeld für den Einsatz von Marktteilnehmern wird jetzt am 27. April eröffnet und beginnt mit einer dedizierten Onboarding-Periode, in der das Zertifikatmanagement einschließt.

Letzte Woche hat ASX den ersten unabhängigen Bericht über das Assurance-Programm des Projekts veröffentlicht, mit dem Fund, dass das Programm für Zweck geeignet ist, und es wurden keine signifikanten Lücken identifiziert.

Trotz der positiven Erkenntnisse konfrontiert ASX in den letzten Jahren, nicht nur mit einer Verzögerung des DLT-Projekts, nicht nur mit einer Verzögerung des DLT-Projekts, sondern durch den Fallout von einem Marktausfall am 16. November 2020.

anschließend wurde ASX von der Land des Landes Zentralbank, dass es nach dem Ausfall Aspekte seines Clearing- und Abrechnungs- und Abrechnungssystems reparieren muss, was der Gruppe sagte, es würde berücksichtigen.

Eine Bewertung des Reserve Bank of Australia (RBA) von ASX wurde im September 2021 veröffentlicht. , ASX muss eine hohe Priorität bei der Adressierung von Empfehlungen in Bezug auf die Marge auf ASX Clear (Futures) und das operationelle Risiko an allen ASX CS-Anlagen aufgeben. ”

RBA stellte fest, dass ASX nur “teilweise” operationelle Risikostandards in seinen Clearing- und Abrechnungsbühnen beobachtet hatte. Es bat ASX, die Ergebnisse der unabhängigen Überprüfung des ASX Trading Platform-Upgrade-Projekts anzusprechen, einschließlich, einschließlich relevanter Erkenntnisse des Schachersatzprojekts.

The. Nach dem Post-Trade-Blockchain-Projekt von ASX ist eine weitere Verzögerung zuerst auf dem Handel erschienen.

.

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*