Deutsche Börse führt Xetra-Marktschließungsmechanismus ein

forex-generator

European der Börsenbetreiber Deutsche Börse startet eine neue Marktphase für Händler zum offiziellen Schlusskurs aller Xetra-Wertpapiere.

Genannt Xetra Trade-at-Close, wird der Mechanismus am 24. November gestartet und wird es Marktteilnehmern ermöglichen, nach der Abschlussauktion Bestellungen für Xetra zu platzieren.

Das erweiterte Handelsfenster wird bis zu 10 Minuten lang nach Ende der Abschlussauktion um 17:45 Uhr MEZ gehalten und während der Matching-Session kontinuierlich zu einem festen und einheitlichen Preis mit einer Zeitpriorität gehalten.

Bestellungen, die in der Abschlussauktion nicht abgeschlossen wurden, werden automatisch auf Opt-in-Basis in die Trade-at-Close-Phase verschoben. Neue Aufträge können auch während Trade-at-Close platziert werden, und Händler können sich auf Investoren- und Orderebene einigen. 

Die Deutsche Börse erklärte, dass die Teilnehmer vom Handel zu einem Festpreis profitieren würden, ohne an der Preisbildungsprozess in der Schlussauktion teilzunehmen, während sie Zugang zu zusätzlicher Liquidität erhalten würden, indem sie die Position vor dem Ende der Handelssitzung schließen.

“Abschlussauktionen gelten als Säule der Marktstabilität und des Anlegerschutzes. Sie ermöglichen die Integration der Liquidität und gewährleisten eine effiziente Preisbildung unter Berücksichtigung aller relevanten Informationen. Xetra Trade-at-close erfüllt die wachsende Nachfrage nach End-of-Day-Handelsaufträgen”, sagte Michael Krogmann, Vorstandsmitglied der Frankfurter Wertpapierbörse, Teil der Deutschen Börse.

Die Deutsche Börse ist der jüngste Börsenbetreiber, der ein Tool zum Abschluss von Auktionen auf den Markt bringt, da das Handelsvolumen in ganz Europa weiter in Richtung Schließung wandert.

Im vergangenen Monat ging die London Stock Exchange Group Turquoise mit ihrem eigenen Auktionsmechanismus Trade At Last live ins Leben. Wie die Deutsche Börse ermöglicht Trade At Last Anlegern, weitere 10 Minuten nach Ende der Auktion feste und bedingte Aufträge zu platzieren und der offizielle Schlusskurs wird um 16.35 Uhr veröffentlicht.m.

Nachdem die Deutsche Börse den Xetra-Marktschließungsmechanismus eingeführt hatte, erschien sie erstmals im Handel.

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*