Die Kauf-Seite steigt die Einführung von Aggregationsinstrumenten, während die Konsolidierung fortgesetzt wird

Startseite » Technologie » Die Kauf-Seite steigt die Einführung von Aggregationsinstrumenten, während die Konsolidierung fortgesetzt wird
Geschrieben von: Anton Sergeev
forex-generator

Die Nachfrage nach Aggregations-Workflow-Tools erhöht sich über die Buy-Side, da die Konsolidierung die Branche weiterhin greift.

sprechen mit dem Handel, dem Elektronik- und Programmhandel für EMEA bei Investment Bank Jefferies, Ben Springett, sagte erworbene und fragmentierte Geschäftsabteilungen.

“Wir haben eine größere Komplikation des Workflows gesehen, und ein Teil davon wird auf das Niveau von M & A auf der Buy-Side gesteuert. Sie handeln für mehr Mittel “, sagte er.

” Die Herausforderungen werden zu größerer und einfacher Dinge wie Aggregation des Auftragsfluss immer beliebter werden. Sie möchten nicht fünf Bestellungen handeln und gegen sich selbst konkurrieren. Sie würden diese in ein Stück aggregieren und es vernünftiger eintauschen, um die Preisauswirkungen auf das gesamte Stück zu verwalten. ”

Konsolidierung hat sich in den letzten Jahren weiterhin über die Buy-Side gestiegen, da die Skaleneffekte auf den heutigen Finanzmärkten immer wichtiger geworden sind. Jüngste war der Akquisition von BMO Gam von Columbia Threadneedle Anfang dieses Jahres der Akquisition von BMO Gam von Columbia. Amundi hat kürzlich auch die Übernahme von Lyxor Asset Management abgeschlossen. Insbesondere

Jefferies hat seine Bemühungen auf die Entwicklung von Algorithmen zur Bekämpfung von Problemen konzentriert, die durch Konsolidierung angesprochen werden. Die Bank bestätigte, dass die Workflow-Aggregation im Nahen Osten und beim Handels-ID-Märkte auch von der Buy-Seite zunehmend benötigt wurde.

“Die Fähigkeit, effektiv zu aggregieren, war entscheidend. Beim Handel mit Saudi -Arabien muss jede Bestellung eine eigene Investoren -ID haben, damit der Handel auf dem Markt auf ein individuelles Konto zurückgeführt werden kann “, fügte Springett hinzu. “Wir können immer noch ein gewisses Maß an Aggregations- oder Aggregationslichtdienst in diesem Bereich anbieten. Das ist das, was wir von der Buy-Side gesehen haben, ist eine größere Nachfrage nach diesen Workflow-Lösungen.”

Jefferies hat auch bei der Verwendung der Algo Wheel-Technologie eine Rampe verzeichnet, die nun 40% seines elektronischen Handelsflusss ausmacht. Es zuteilt und systematisch Kinderbestellungen an Broker auf der Grundlage ihrer Leistung in dieser Schwierigkeitskategorie weitergeleitet. Sie haben in den letzten Jahren angesichts der besten Ausführungsregulierungsanforderungen gemäß MIFID II.

“die Fähigkeit, Gegenparteien innerhalb dieser Inten als genaue Beurteilung in dieser Art zu bewerten, immer beliebter geworden Prozess, zu Wählen Sie geeignete Handelsstrategien aus und um die gesamte breitere Ausführung des Buy-Side-Pads zu optimieren, wurde alle von Trends zu Data Technology Investments gesteuert “, erklärte Springett. “Das hat dazu geführt, dass die Makler eine immer höhere Balken aufgestellt haben, um sich entweder zu entwickeln und damit zu investieren und erfolgreich zu sein oder nicht und eine allgemeine Verschlechterung von Geschäfts-/Fähigkeiten zu sehen.”

Die Post-Buy-Side-Vergrößerung der Annahme von Aggregationsinstrumenten, während die Konsolidierung fortgesetzt wird, erschien zuerst im Handel.

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*