Fireside Friday… mit Barclays \’Matt Coupé

Startseite » Verordnung » Fireside Friday… mit Barclays \’Matt Coupé
Geschrieben von: Anton Sergeev
forex-generator

in welchen Marktstruktur sehen Sie den größten Zusammenhalt zwischen Anlageklassen? für mich, es ist nach Daten gefragt, die ganz oben auf der Liste aller sind und in eine Reihe von Kategorien passt: Zugriff auf Datadata StandardsLeveraging-Daten in Transaktions-Workflows für Automatisierung usw. war schon immer stark in der Nutzung von datenintensiven Infrastrukturen und zeigt keine Anzeichen von Veränderungen, insbesondere in Europa, wenn wir mit Lösungen für Austauschausfälle und den weiteren Diskussionen anfangen . In Bezug auf feste Einkommensinstrumente spricht jedoch in fast jedem Treffen, an dem ich mich befinde, über die Datenintegration und prüft nach Möglichkeiten, Daten im Transaktions -Workflow zu präsentieren und zu nutzen. Wo denkst du das? könnte weiter entwickelt werden?

Die Lieferung des konsolidierten Bandes für Großbritannien und die EU für Aktien und Anleihen. Für Aktien (mit vor- und nach dem Trade gelieferter Klebeband) würde dies dazu beitragen, mehrere Probleme zu lösen, die den Markt in Frage stellen; Von der Bereitstellung eines Referenzdatenpunkts in allen EU -Veranstaltungsorten, um den kontinuierlichen Handel bei einem Marktausfall zu ermöglichen, Daten für internationale Investoren leichter zur Verfügung zu stellen und das Bewusstsein für den Markt zu fördern und sie dazu zu bringen, in sie zu investieren.

Für Anleihen wäre dies der tatsächliche Start für die Transparenz für Anleihen in der EU und Großbritannien, da die Herausforderungen, denen Unternehmen in Bezug auf die Aggregation und Erlangung der Daten konfrontiert sind.

Wie nah sind Großbritannien und Europa an der Implementierung eines konsolidierten Bandes?

Es gibt Unterstützung in der Branche für ein konsolidiertes Band, aber es gibt noch einige Hürden zu überwinden. Wenn Wir können es in Europa und Großbritannien erreichen, dies wird eine außergewöhnlich positive Sache für Aktien und den Markt für Baranleihen sein. Es wird es ermöglichen, dass Daten allen Marktteilnehmern demokratisiert werden. Ich denke jedoch, dass es wichtig ist zu beachten, dass ein Band für Gleichungen und Baranleihen in der Verordnung nur der erste Schritt ist. Danach gibt es weitere drei weitere Arbeiten, die wir in der Branche tun müssen:

Versuchen Sie kontinuierlich, die Datenstandards zu verbessern. Daten und Märkte stehen nicht still und entwickeln sich ständig, wir müssen sicherstellen, dass die Daten, die wir erstellen, die Liquidität auf dem Markt genau widerspiegelt, und die Datenstandards entwickeln sich mit diesen Änderungen. Machen Sie sicher, dass wir ein gutes Gleichgewicht in der Transparenz erreichen. und stellen Sie sicher, dass das, was wir haben, effektiv und nützlich ist, aber stellen Sie auch sicher, dass sich die Liquiditätsvorsorge auf die Liquiditätsbestimmung auswirken und möglicherweise künstliche Volatilität auf dem Markt schaffen würde. Dies ist nicht einfach Eine Sache zu tun. Setzen Sie, dass jemand ein Konsolidierungsbandanbieter ist, und die Daten werden mit einem Preis zur Verfügung gestellt, der sicherstellt, dass die Daten demokratisiert werden. Wie reagiert die Marktstruktur für feste Einkommen auf Volatilität und Liquiditätsbedingungen?

Märkte mit festen Einkommen werden fast alle durch die Risikoversorgung erleichtert, und dafür gibt es eine Reihe sehr gültiger Gründe. Es gibt viele Möglichkeiten, dass dies miteinander verbunden werden kann. Ich denke jedoch, dass es wichtig ist zu erkennen, dass in Zeiten extremer Volatilität der Handel mit festen Einkommensmärkten für alle Teilnehmer sehr schwierig sein kann, um zu navigieren. Wir haben in den letzten Wochen mit Kunden gesprochen, um sicherzustellen, dass sie das richtige Protokoll gemäß den Marktbedingungen nutzen. Offensichtlich wird dies durch einen effektiven Dialog mit Ihren Gegenparteien gefüttert.

, welche Bereiche der aktuellen vorgeschlagenen regulatorischen Veränderungen am stärksten auf die Kunden auswirken und Wie raten Sie sie?

Es gibt einige wirklich wichtige Debatten über den gesamten Transaktionslebenszyklus, der sich auf Kunden auswirken könnte. Auf hohem Niveau würde ich sagen, dass die wichtigsten Bereiche der Debatte sind:

Änderungen der Regulierung der Technologie- und Handel der Perimeter -Leitfadenpost -Handelstransparenz und der positiven und negativen Auswirkungen, die möglicherweise den Handelsprozessen nach dem Handel nachweisen könnten – z. B. den zunehmenden Umfang des Clearing Verpflichtungen zu Repo- und Bond -Marketschanges gegenüber den Siedlungszeitrahmen und der Technologie

in allen unseren Marktstrukturdiskussionen mit Kunden, und in der gesamten Branche gibt es einen kritischen Punkt, mit dem wir beginnen und das heißt: Wie werden sich diese Veränderungen auf das Ende auswirken Investor? Von dort aus besteht der Ansatz darin, den Transaktionsarbeitsfluss durchzusehen, um die wichtigsten Auswirkungen auf systematischer Basis zu untersuchen und dann zu arbeiten. Der Teufel ist immer im Detail!

Die Post Fireside Freitag… mit Barclays ‘Matt Coupé erschien zuerst im Handel.

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*