GAMS Investments integriert Bloomberg -Lösungen, um das Risiko und das Portfoliomanagement zu vereinfachen

Startseite » Technologie » GAMS Investments integriert Bloomberg -Lösungen, um das Risiko und das Portfoliomanagement zu vereinfachen
Geschrieben von: Anton Sergeev
forex-generator

GAM Investments hat eine Reihe von Lösungen von Bloomberg integriert, um seine Risiko- und Portfoliomanagementfähigkeiten zu vereinfachen.

in der vom Asset Manager verabschiedeten Suite sind Mars, ein Multi-Asset-Risikosystem, LQA, eine Liquiditätsbewertungslösung und ein Port Enterprise, das Multi-Asset-Portfolio von Bloomberg und Risikoanalyse.

Der Vermögensverwalter wird die Lösungen verwenden, um das Risiko während seiner Strategien und Portfolios über den Handelstag und innerhalb der regulatorischen Berichterstattung zu verwalten.

“Durch die Zusammenarbeit mit Bloomberg haben wir Zugriff auf robuste und leicht skalierbare Lösungen, mit denen wir unsere Risikomanagementprozesse über Asset -Kurse und Portfolios hinweg rationalisieren können” Erleichterung einer noch größeren Zusammenarbeit zwischen Teams, was zu Effizienz von besserer Entscheidungen bis hin zu tieferen Einsichten führt. ”

GAM-Investitionen treten einer wachsenden Liste von Buy-Side-Unternehmen an, um in Bloombergs Lösungen zu investieren, darunter Richelieu, der in Paris ansässigen Asset Manager, der Bloombergs Indexlösungen in seinem gesamten Fondsbereich Anfang dieses Jahres einnahm.

“Bloombergs Angebot kombiniert mehrere komplementäre Lösungen – Preisgestaltung, Risikoanalysen, Marktdaten -, die viel mehr als die Summe dieser Teile sind”, sagte Jose Ribas, globaler Risikoleiter und Preisgestaltung bei Bloomberg.

“Wir sind” Wir sind “Wir sind Wir sind wir sind uns Wir Wir sind, Wir sind, wir sind” Wir sind uns Freutlich, mit GAM -Investitionen zusammenzuarbeiten, um ihnen unsere robusten und flexiblen Lösungen zu bieten, die durch die Tiefe und Qualität der Daten und Analysen mit Bloomberg versehen sind. ”

Die Post -Gam -Investitionen integrieren Bloomberg -Lösungen, um das Risiko zu vereinfachen, und das Portfoliomanagement erschien zuerst im Handel.

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*