Goldman, Nasdaq, BoA investieren 14 Millionen US-Dollar in US-Handelssystem

forex-generator

Goldman, Nasdaq, BoA investieren 14 Millionen US-Dollar in US-HandelssystemGoldman Sachs, Nasdaq Ventures und Band of America Merrill Lynch haben 14 Millionen US-Dollar in das US Alternative Trading System (ATS), PureStream Trading Technologies, investiert.

Die Hauptteilnehmer wurden von BMO Financial Group, AllianceBernstein und MaC Venture Capital in die Finanzierungsrunde einbezogen.

Funding wird die bevorstehende Einführung von ATS in den USA unterstützen, die darauf abzielt, den Prozess der Ermittlung von Preisen und Liquidität für institutionelle Anleger mithilfe offener Liquiditätsübertragungsraten, wie sie in Datennetzen zu finden sind, neu zu gestalten.

Der Handelsplatz soll im zweiten Quartal dieses Jahres vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen eröffnet werden und wird es institutionellen Anlegern ermöglichen, bis zu 40-mal schnellere Aktivitäten durchzuführen, ohne die Preise bei der Portfolioimplementierung zu beeinflussen.

“Goldman Sachs hat sich verpflichtet, Kunden beim Zugang zu Liquidität zu helfen, und ATS PureStream wird institutionellen Anlegern eine neue und vielfältige Ausführungserfahrung bieten”, sagte John Cosenza, Amerika-Chef für E-Commerce-Aktien, Goldman Sachs.

ATS-Nutzer können Preise entdecken, die sich auf Marktberichte aus dem konsolidierten Band beziehen und nicht nur aus der Bewertung des nationalen Best Bid and Offer (NBBO). Außerdem werden zinsbasierte Auftragstypen verwendet, um offene Übereinstimmungen anzupassen.

“Die Bank of America freut sich auf eine Partnerschaft mit PureStream bei diesem innovativen Matching-Paradigma, das speziell für einen institutionellen Investor entwickelt wurde”, sagte Pankil Patel, Amerika-Chef für E-Commerce, Bank of America. “Unsere Investition unterstreicht unseren kontinuierlichen Fokus auf die Bereitstellung modernster Liquiditäts- und Ausführungslösungen für unsere Kunden.”

PureStream ATS Testanlage steht Händlern offen, um den Integrationsprozess in Vorbereitung auf den Launch zu starten.

Dies ist die zweite große Finanzierungsrunde, die in diesem Monat stattfindet, nachdem sich der Blockchain-Technologieanbieter Axoni 31 Millionen Dollar von den neuen Investoren Deutsche Bank, UBS und Intel Capital gesichert hat.

Post Goldman, Nasdaq, BoA investiert 14 Millionen US-Dollar in us-institutionelles Start-up Handelsplatz erschien zuerst auf THE TRADE.