ION Investment Group erwirbt DASH FINANCIAL TECHNOLOGY 

forex-generator

ION Investment Group erwirbt DASH FINANCIAL TECHNOLOGY ION Investment Group hat eine endgültige Vereinbarung über die Übernahme der US-Brokerage-Agentur DASH Financial Technologies abgeschlossen.

ION übernimmt DASH Financial Technologies von der Private-Equity-Firma Flexpoint Ford, die seit 2018 einen Technologie- und Optionsanbieter besitzt, als sie sie von der Private-Equity-Firma GTCR in einem managementgeführten Buyout erwarb.

Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben und unterliegen nach wie vor den üblichen Abschlussbedingungen.” DASH-Lösungen optimieren und verbessern die Buildqualität und -transparenz sowohl auf der Kauf- als auch auf der Verkaufsseite. DASH basiert auf einem Ethos von großartiger Technologie, fundiertem Domain-Know-how und starkem Kundenservice”, sagt Andrea Pignataro, CEO von ION. “Das DASH-Team ist eine Ergänzung zur DNA unseres Geschäftsbereichs ION Markets, insbesondere durch seine Erfahrung in Optionen und einen kundenorientierten Ansatz.”

ION ist derzeit auch dabei, festverzinsliche und Devisen-E-Commerce-Lösungen und den Systemanbieter Broadway Technology zu erwerben, um sein Technologieangebot über alle Anlageklassen hinweg zu erweitern.

ION übernahm im Februar letzten Jahres die Broadway-Kontrollbeteiligung, erhielt aber erst im November die Genehmigung der Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde (CMA) für die Transaktion.

Die britische Aufsichtsbehörde leitete eine Untersuchung der Transaktion ein, da sie den Wettbewerb im Bereich des E-Bond-Handels schwächen könnte, und als Reaktion auf diese Bedenken erklärte sich ION bereit, ihr festverzinsliches Broadway-Geschäft zu verkaufen. 

Letzten Monat startete dash eine verbesserte Liquiditätslösung als Teil des börsennotierten Optionsrouting-Dienstes, bekannt als SENSOR. Der alternative Handelsplatz ist darauf ausgelegt, einige der Liquiditätsherausforderungen zu bewältigen, die zu einem integralen Bestandteil des US-amerikanischen Markts für börsennotierte Optionen geworden sind.

“Unter dem Eigentum von ION werden wir weiterhin in Produktinnovationen investieren, die den Wert unserer Kunden steigern und gleichzeitig von der globalen Reichweite und dem etablierten Beziehungsnetzwerk von ION profitieren”, sagte Peter Maragos, Mitbegründer von Dash, der als CEO bleiben wird.

“Wir sind sehr dankbar für den Beitrag und die Unterstützung, die wir von Flexpoint Ford erhalten haben, und freuen uns sehr über das, was diese neue Partnerschaft uns ermöglicht, für unsere Kunden zu tun.”

Die Investmentgruppe nach ION Investment Group zum Aufenthalt von DASH Financial Technologies erschien erstmals in TRADE.