LCH erreicht trotz Brexit-Frist 2020 hohe Volumina

forex-generator

LCH erreicht trotz Brexit-Frist 2020 hohe VoluminaLCH erreichten 2020 trotz der Turbulenzen, die durch den langwierigen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU verursacht wurden, große Mengen bei seinen Clearing-Diensten.

Das Vereinigte Königreich verließ die EU am 31. Dezember nach Ablauf der Übergangszeit offiziell, und obwohl in diesem Zeitraum mit erheblichen Clearingbeträgen in die EU gerechnet wurde, verzeichnete LCH in seinen Clearing-Serviceangeboten Rekordmengen.

Am beeindruckendsten war die 1,1-Dollar-Quadrillion in hypothetischen Volumina mit 6,4 Millionen Transaktionen, die mit seinem Derivative Interest Rate SwapClear-Service abgewickelt wurden.

“Als systemrelevante Institution steht das Engagement von LCH für Finanzstabilität an erster Stelle”, sagte Daniel Maguire, LSEG Group Director After Trade und Ceo bei LCH. “Wir konzentrieren uns weiterhin auf das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und sorgen für operative Resilienz und Kontinuität des Service für unsere Kunden.”

LCH Referenzwert für nicht versiegelte Swapagent-Derivate-Verarbeitung auch mehr als verdoppelt von 0,7 Billionen US-Dollar im Jahr 2019. Bis zu 2 Billionen US-Dollar im Jahr 2020

Im September veranstaltete SwapAgent seinen ersten Interwährungs-Swap zwischen SONIA/SOFR-Währungen zwischen Bank of America und Lloyds Bank Corporate Markets im Rahmen seiner Verpflichtung, vom branchenweiten Referenzwert zu wechseln.

ForexClears Liefer- und Kunden-Clearing-Volumen wuchs auf 19,1 Billionen US-Dollar, die auch in ihrem Derivateangebot mit der Einführung unzustellbarer FX-Optionen expandierten, die erstmals Anfang des Monats von JP Morgan und der Deutschen Bank abgewickelt wurden.

CDSClear verzeichnete ebenfalls ein starkes Wachstum von 2,4 Billionen Euro bei hypothetischen Abrechnungen für den Single-Name-Optionsindex und Transaktionen, während RepoClear 205,4 Billionen Euro zum Nennwert verarbeitete und eine Rekordsumme von 2 Milliarden Handelsseiten in EquityClear abgewickelt wurde.

2020 war nicht nur ein Jahr mit großen Volumina für CDSClear, der Service zog auch neue Unternehmen aus mehreren institutionellen Unternehmen an, darunter Bank of America und BlueCrest Capital Management.

Post LCH erreicht starke Volumina im Jahr 2020, obwohl die Brexit-Frist als die erste zum Handel hervorgegangen ist.