LCH ForexClear erweitert Asien Präsenz mit ersten Taiwan Client CTBC Bank

Startseite » Seite kaufen » LCH ForexClear erweitert Asien Präsenz mit ersten Taiwan Client CTBC Bank
Geschrieben von: Anton Sergeev
forex-generator

LCH ForexClear erweitert Asien Präsenz mit ersten Taiwan Client CTBC Bank LCH hat die Asienpräsenz seines FX Clearing Service ForexClear mit dem ersten Taiwan-Basis-Client, CTBC-Bank, mit UBS, die als Clearing-Broker fungieren, erweitert.

Das Clearinghouse behauptete, der ForexClear-Service bietet Mitgliedern und Kunden verbesserte Risikomanagement- und–Marge, Kapital- und operative Effizienz.

Es wurde hinzugefügt

“Taiwan ist ein wichtiger Finanz-Hub für den Derivativmarkt. Wir freuen uns, die CTBC-Bank an den ForexClear-Service zu begrüßen”, sagte Rohit Verma, Leiter Asiens Pazifik in LCH.

“mit neuen unklarierten Margenregeln, die in den USA kommen, Firmen wollen ihre Derivate optimieren Portfolios durch das Löschen bei LCH. Die Phase 5 der unklaren Margenregeln wurde im September umgesetzt, und die Unternehmen bereiten sich bereits auf die Phase 6 vor, die September 2022 in Kraft treten. ”

Mehrere Initiativen wurden in den Wochen, die bis zu den jüngsten Verordnung geführt wurden, einschließlich der Kollateraloptimierungsanbieter Trioptima, die sich mit BNY Mellon, JP Morgan, Clearstream und Euroclear durch schnelle, verbindet.

Der Singapur Exchange (SGX) hat auch mit Derivaten Margin Analytics Provider Cassini-Systeme in Vorbereitung auf die Frist zusammen.

“Diese Go Live ist ein bedeutender Meilenstein für den globalen Clearing-Franchise des Taiwan-Marktes. Wir sind stolz darauf, ein vertrauenswürdiger Partner für unsere Kunden zu sein, und wir freuen uns darauf, die CTBC-Bank und den breiteren Markt weiter zu unterstützen, “Sagte Victor Gusak, Leiter der asiatischen Pazifik-Ausführung und Clearing bei UBS AG.

Das post LCH ForexClear erweitert Asien Präsenz mit ersten Taiwan Client CTBC Bank appeared first on The TRADE.