Lombard Odier Wealth Management FX Strategy Head fährt in derselben Rolle nach Citi ab

Startseite » Seite verkaufen » Lombard Odier Wealth Management FX Strategy Head fährt in derselben Rolle nach Citi ab
Geschrieben von: Anton Sergeev
forex-generator

Citi hat den ehemaligen Leiter der FX-Strategie im Lombard Odier Wealth-Management ernannt, um die gleiche Rolle für ihr europäisches Unternehmen aufzunehmen, der Handel kann offenbaren.

Nach einem internen Memo, das vom Handel gesehen wird, wurde VasileIOS Gkionakis mit dem Leiter der europäischen FX-Strategie von Citi ernannt, nachdem er drei Jahre lang in derselben Rolle im Lombard Odier Wealth Management serviert wurde.

In seiner neuen Rolle ist Gkionakis dafür verantwortlich, europäische G10-Währungen abzudecken, einschließlich der Identifizierung von Währung thematischen Treibern und taktischen Chancen.

Vor dem Beitritt von Lombard Odier Wealth Management war Gkionakis der Ko-Chef der Strategieforschung und der Leiter der Devisenstrategie in der UniCredit Bank Research mit Sitz in London.

Er führte zuvor auch als aufstrebender Strategist und Ökonom in der Bank of America Merrill Lynch in London und als Forschungsdirektor und Portfolio Manager bei Fulcrum Asset Management.

Seine Ernennung ergibt sich in den letzten Monaten einer Reihe weiterer Senior-Neuzugänge in das Team von Citi.

In den letzten Monaten von 2021 ernannte die Bank drei neue Führungskräfte an das Cash Equity-Team in London, erweiterte seine Pariser Handelsboden mit einem neuen Europa-Märkte und stärkte sein Prime Brokerage-Team in EMEA mit einem ehemaligen Credit Suisse Individual .

Es nannte auch einen neuen Leiter institutioneller digitaler Vermögenswerte inmitten von institutionellen digitalen Vermögenswerten.

Die Post Lombard Odier Wealth Management FX Strategy Head fährt nach Citi in derselben Rolle in derselben Rolle auf dem Handel auf.

.

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*