Marex Spectron erweitert Derivate-Clearing auf CM und OCC

forex-generator

Marex Spectron erweitert Derivate-Clearing auf CM und OCCCommodities Broker Marex Spectron ist Mitglied der Cboe Futures Exchange und Clearing-Mitglied der Options Clearing Corporation (OCC) im Rahmen der Pläne zur Ausweitung seines Derivate-Clearing-Geschäfts geworden.

Marex Spectron hat Cboe Volatilität und Corporate Bond Index Futures in seine Liste der Produkte aus Transaktionen von OCC abgeschlossen hinzugefügt.

Das Unternehmen sagte, dass der Zusatz bedeutet, dass seine nordamerikanischen Aktivitäten jetzt Clearing- und Fulfillment-Dienstleistungen für alle wichtigen US-Terminbörsen und Clearing-Häuser anbieten.

“Das sind wichtige Produkte mit hohem Volumen, die zu unserem Sortiment hinzugefügt werden können. Es ist auch Teil unserer umfassenderen nordamerikanischen Wachstumsstrategie, die darin besteht, unser Angebot für unsere Kunden zu erweitern und die physische Präsenz des Unternehmens in der Region zu stärken”, sagte Ram Vittal, CEO von Marex North America.

Die Bewegung unterstützt die Strategie von Marex Spectron, ihr Angebot an nordamerikanischen Aktienprodukten nach der kürzlichen Übernahme des in Chicago notierten Derivatemaklers X-Change Financial Access (XFA) im November zu erweitern.

“Wir freuen uns auf den Zugang, den Marex North America Marktteilnehmern auf der ganzen Welt mit Handel und Sicherheiten durch CFE-Produkte, einschließlich VIX-Futures und Corporate Bond Futures, bieten wird”, ergänzt Michael Mollet, Vice President und Head of Futures bei Cboe Global Markets.

Vittal wurde im Juli im Rahmen seiner Expansionsstrategie in der Region zum CEO des nordamerikanischen Unternehmens bei Marex Spectron ernannt. Vittal wechselte zu JP Morgan, wo er sieben Jahre lang tätig war, zuletzt als Leiter des Treasury-Kundenmanagements.

Post Marex Spectron erweitert das Derivate-Clearing mit Cboe und OCC erschien zuerst auf TRADE.