Nasdaq-Partner mit Aws, um nordamerikanische Märkte in die Wolke zu migrieren

Startseite » Technologie » Nasdaq-Partner mit Aws, um nordamerikanische Märkte in die Wolke zu migrieren
Geschrieben von: Anton Sergeev
forex-generator

NASDAQ hat sich mit Amazon Web Services (AWS) zusammengefasst, um seine nordamerikanischen Märkte mit einer gemeinsamen Lösung in die Cloud zu migrieren.

Nasdaqs US-amerikanischer Marktoptionsmarkt, Nasdaq MRX, wird der erste Markt sein, der auf AWS mit AWS-Außenposten, einer gemeinsam entworfenen Edge-Rechenlösung übertragen wird, die speziell zur Entwicklung der Infrastruktur erstellt wurde.

Nasdaq bestätigte, dass es geplant, AWS-Outpost direkt in sein Kernnetz integrieren, um die Funktionen von Ultra-Lat-Latenz-Rand-Compute-Funktionen über das neue Jersey-Primärrechenzentrum anbieten zu können, wodurch er die erste private AWS-Region für die Kapitalmärkte erstellt hat.

Zusätzliche nordamerikanische Märkte werden im Laufe der Zeit in Aws übertragen, Nasdaq sagte, und die mehrjährige Partnerschaft wird voraussichtlich Infrastruktur generiert, die von anderen Teilnehmern und Marktbetreibern genutzt werden kann, um den gleichen Übergang zu erstellen.

“Diese Landmark-Partnerschaft Mit Aws versucht eine wirklich wolkige Marktinfrastruktur, die für alle Marktteilnehmer widerstandsfähiger, skalierbarer und zugänglich ist “, sagte Adena Friedman, Präsident und Chief Executive in Nasdaq.

“Seit über einem Jahrzehnt hat Nasdaq die Elastizität und die hohe Sicherheit von AWS verwendet, um kundenorientierte Lösungen zu liefern. Unsere innovative, neue Zusammenarbeit mit AWS erzeugt eine Brücke in der Zukunft für unsere Märkte und repräsentiert den nächsten großen Schritt in Nasdaq Wolkenreise. ”

NASDAQ entwickelt auch “lebensfähige Cloud-Optionen, in denen öffentliche Cloud- und Hybridmodelle” in Partnerschaft mit AWS für Kunden des Märkte-Betreibers enthalten ist, die sich auf die Infrastruktur über den Handel, Clearing, Abrechnung und Überwachung einschließlich Börsen, den Verkauf Seiten-, Clearing-Häuser, zentrale Wertpapierwohnungen und Regler.

Die Partnerschaft ist der zweite große Cloud-basierte Deal, der im letzten unterschrieben wird Ein paar Wochen, nachdem die CME-Gruppe auch eine 10-jährige Vereinbarung mit Google unterzeichnet hat, in der der Cloud-Anbieter investiert, investieren Sie 1 Milliarde US-Dollar in den Exchange-Betreiber.

außerhalb des Marktbetreibers, mehrere andere Marktteilnehmer, einschließlich der BMO-Finanzgruppe, Morgan Stanley und der Deutschen Bank, haben im letzten Jahr alle unterschriebenen Cloud-Angebote unterzeichnet.

Neueste waren Goldman Sachs, das in dieser Woche früher angekündigt hatte, dass er einen Deal mit Amazon Web Services unterzeichnet hatte. Zuerst auf CNBC gesehen hat die Investment Bank mit AWS zusammen mit AWS, um GS Financial Cloud für Daten zu starten, die Hedge-Fonds und Asset-Manager auf seine Marktdaten und Softwaretools ergibt.

Die Post Nasdaq-Partner mit Aws, um nordamerikanische Märkte in die Wolke zu migrieren, erschien zuerst auf dem Handel.

.

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*