State Street erweitert Peer-to-Peer-Handelspaket mit neuer Repo-Lösung

forex-generator

State Street erweitert Peer-to-Peer-Handelspaket mit neuer Repo-LösungState Street hat eine neue Peer-to-Peer-Trading-Repo-Lösung eingeführt, um seinen Kunden eine Kaufseite mit einer breiteren Palette direkter Handelsmöglichkeiten als Teil des Kreditgeschäfts ihrer Agentur zu bieten. 

Die neue Kapazität ist der nächste Schritt in den Bemühungen der bostoner Investmentbank, Kunden wie Hedgefonds, Pensionsfonds und Versicherungen zu ermutigen, sich an Peer-to-Peer-Handelsaktivitäten auf dem Wertpapierfinanzierungsmarkt zu beteiligen. 

Durch das Programm werden Barkreditnehmer in der Lage sein, direkt mit Kreditgebern in einer breiteren Palette von Arten von Sicherheiten zu handeln. State Street wird auch die Zahlungsverpflichtungen von Barkreditnehmern gegenüber Kreditgebern im Rahmen des Programms garantieren. 

Der Start des Programms erfolgt, da Buy-Side-Unternehmen neue Liquiditätsquellen auf dem Repomarkt suchen, insbesondere nach der COVID-19-Krise im März und April letzten Jahres, als Handelsunternehmen und Investoren Schwierigkeiten hatten, Zugang zum Repomarkt zu erhalten, da Banken und Händler Schwierigkeiten hatten, ihre Kapazitäten zu erhöhen.

Darüber hinaus zwingen historische Niedrigzinsen Buy-Side-Unternehmen, neue Einkommensquellen zu suchen, ohne Gebühren an Vermittler wie große Broker zu zahlen.

“Nach der Migration, die wir auf einen bereinigten und gesponserten Repo-Markt gesehen haben, versuchen wir nun, neue Liquidität freizusetzen und Cash-Investoren auf der Buy-Seite einen Gewinn zu verschaffen, da das Pendel zu neuen Anforderungen an Renditen schwingt”, sagte Travis Keltner, Managing Director of Financing and Collateral Transformation bei State Street Global Markets, gegenüber der Handelsschwester-Publikation Global Custodian. 

“Ziel ist es, die Abhängigkeit vom Vermittler zu verringern, den beiden Parteien das zu bieten, was sie benötigen, und in der Lage zu sein, eine breitere Palette von Anlageklassen zu finanzieren.

“State Street ist ein starker Befürworter des Peer-to-Peer-Modells, und mit unserem Produkt teilen wir die Ansicht, dass die Kopplung dieser Kunden eine Reihe von Hindernissen während des Marktzyklus reduziert.”

Die Lösung ist auch im Angebot für jene Wertpapierfinanzierungskunden, die kein Pflegekunde der State Street sind, und plant