Virtu beginnt mit dem Handel mit sechs Schweizer Exchange

Startseite » Handel splätze » Virtu beginnt mit dem Handel mit sechs Schweizer Exchange
Geschrieben von: Anton Sergeev
forex-generator

Sechs Swiss Exchange, ein liquischer Referenzmarkt für Schweizer Aktien, hat sich als jüngster Handelspartner auf 95 auf 95 gestiegen.

Agency Broker ITG wurde 2019 von Virtu Financial für 1 Milliarde US -Dollar erworben, in dem die Technologie, das Risikomanagement und die Aktivitäten von Virtu mit den Agenturdiensten von ITG zusammengeführt wurden.

Gregor Braun, Absatzleiter für die Schweiz und Europa bei Six Swiss Exchange, kommentierte die Hinzufügung: “Wir freuen uns, Virtu ITG Europe Limited, ein weiterer renommierter Handelsteilnehmer, zu begrüßen. Das Wachstum der Handelsteilnehmer zeigt, dass die Eine hohe Qualität des sechs Schweizer Austauschauftragsbuchs wird auf dem Markt geschätzt und gefragt. Und das Wachstum ist nicht zuletzt eine Folge der Tatsache, dass wir unsere Plattform mit ständiger Innovation aufrechterhalten und weiterentwickeln. ”

Die Börse bietet Zugang zu über 52.000 Wertpapieren in einer Reihe von Vermögensklassen und verzeichnete im April einen Handelsumsatz von 106,5 Mrd. CHF (107,7 Mrd. USD).

entspricht dieser Zahl jedoch einen Rückgang von 30% im Handelsvolumina im Vergleich zum Vormonat, während die Anzahl der Transaktionen auf dem Austausch nach den neuesten Daten ebenfalls um 36,7% auf 4.386.692 zurückging.

Die Post -Virtu -Handel mit dem Handel mit sechs Schweizer Börsen erschien zuerst im Handel.

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*